Yoga - Meditation - Ayurvedic

Himalaya-Salze und Mineralien

Vor Millionen von Jahren durch Meerwasser Mineral Halit Verdampfen, die auch als Steinsalz oder Salz Diamanten bekannt ist, entstehen.


Halit besteht aus Salz, Mineralien und Spurenelementen und kommt aus dem Schatz der Natur. Himalaya-Salz eine besondere Art von Halit Salz ist und ist die älteste in der Welt, ist es im Himalaya abgebaut und ist seit vielen Jahrhunderten verwendet, um sowohl intern als auch extern.
 

Bausteine

Himalaya - Salz enthält 84 vital Bausteine in Form von Original Mineralien und Spurenelementen. Halit funktioniert auf allen Chakren, schafft eine innere Balance und energetisiert. Erleben Sie die Wirkung von mindestens drei maanden.Himalayazout hat viele Anwendungen und ist ein völlig natürliches Salz in seiner ursprünglichen Form. Aufgrund seiner kristallinen Struktur und der damit verbundenen elektromagnetischen Eigenschaften des Himalaya - Salz sorgt für eine optimale Wechselwirkung mit dem menschlichen Körper.
 

Salz unverzichtbar

Dh das Gold Salz der Erde ist das Leben unverzichtbar. Mineralien, die eine elektrische Ladung in dem Körper haben, werden als Elektrolyte. Elektrolyte wie Natrium, Kalium, Calcium, Magnesium und Chlorid ist für ihren eigenen Strom aus dem Körper wesentlich. Sie ermöglichen den Informationsaustausch zwischen den Zellen und Nervensystem richtig funktionieren. Zwei Elektrolyte, die eng miteinander verbunden sind, sind Natrium und Chlor. Zusammen bilden sie das Salz bilden: wie das berühmte Salz. Dieses Salz ist nicht nur wichtig für eine gesunde Elektrolythaushaltes, sondern auch unverzichtbar für die wesentliche Wechselwirkung mit Wasser. Nicht alle Salz ist gleich gesund. So gibt es eine zusätzliche nichtklump auf Salz und manchmal Jod. 
 

Sol: Wohn- Wasser

Eine gesättigte Lösung von Himalaya-Salz in Wasser wird als Sol bezeichnet. Dieses Sol kann als Rekonstruktion des Ur-Wasser zu sehen. A 1 Prozent Verdünnung dieser ist ein wirkliches Leben Wasser, wie Körperflüssigkeiten und Körper vollständig. Heute sind wir in der Regel nicht ausreichend in der Lage, alle notwendigen Elemente aus unserer Ernährung für unsere Gesundheit zu erhalten. Darüber hinaus werden wir, um die Verschmutzung durch verschiedene Xenobiotika ausgesetzt. In dem Austauschprozess zwischen dem Sol und der eigenen Körperflüssigkeit, um den Körper auf der Zellebene wird mit dem ursprünglichen angereicherten Mineralien und Spurenelemente. Abfall entladen; das ursprüngliche Gleichgewicht wieder hergestellt.

 

Erstellen eines „sol“

Ein Sol ist eine gesättigte Lösung von Salz in Wasser. Ein Weckglas kann mit Quellwasser und Klumpen von Himalaya-Salz gefüllt werden. Nach 4 Stunden entsteht eine gesättigte Lösung, und es ist einsatzbereit. Das Sol hat eine unbegrenzte Haltbarkeit und kann mit Wasser gefüllt werden, bis die Kristalle (fast) gelöst.
 

Anwendungen von sol:

  • Sol Trinkkur
  • Sol-Inhalation (im Fall Bronchitis, Stirn- Höhlung Entzündungen, Erkältungskrankheiten)
  • Sol-Nasenspülung mit Nasendouche / Neti (an Stirn Höhle Entzündungen, chronische Rhinitis, volle Nase, Infektion der Atemwege)
  • Sol eyewash (für trockene Augen, Augenschmerzen, Augeninfektionen, Gerste)
  • Sol Mundwasser (für Gummi Schmerzen, Zahnfleischbluten, schlechten Geschmack im Mund, Blasen oder Geschwüre im Mund)
  • Sol-Bad
  • Sol-Fuß
  • Sol-verwandte (in Arthritis, Gicht, Knieproblemen, Verstauchungen, Arthritis, Leber- und Gallenerkrankungen, Verdauungsstörungen, Nierenerkrankungen, kalte Füße, Fieber, metabolische Aktivierung Influenza).